Anzeige
 

Januar-Milchpreise uneinheitlich


Im ersten Monat des neuen Jahres ist alles dabei: Fallende, steigende und gleichbleibende Preise. Im Norden nahmen einige Verarbeiter das Milchgeld um bis zu 2 Cent zurück, andere zogen an.

ganzen Artikel lesen ▸