Anzeige
 

Blauzunge: "Von Woche zu Woche wird die Situation prekärer"


Auf den Kälbermärkten in Bayern macht sich bereits bei Kälbern ohne Impfschutz ein deutlicher Preisdruck bemerkbar.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com Juni 7, 2019 09:14