Anzeige
 

Bayerische Beratungsinitiative für Betriebe mit ganzjähriger Anbindehaltung startet

Um die bayerischen Milchviehe fit für die Zukunft zu machen, en mit ganzjähriger Anbindehaltung Umstellungsmöglichkeiten aufzuzeigen und sie bei der Realisierung der Vorhaben finanziell zu unterstützen wird nun eine Beratungsinitiative der 32 bayerischen Landwirtschaftsämter für die e gestartet. „Wir brauchen den schnellen Ausstieg aus der ganzjährigen Anbindehaltung. Wir müssen ehrlich zu unseren en sein und sie auf die dynamischen Entwicklungen auf dem Markt vorbereiten. Denn wir wollen keinen verlieren“, sagte Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und e.V.