Anzeige
 

Aufbereitete Erbsen in Milchkuhrationen

Bei der Suche nach alternativen Proteinfuttermitteln für die Wiederkäuerfütterung sind die einheimischen Körnerleguminosen, ob Erbsen, Ackerbohnen oder Lupinen, immer im besonderen Fokus. In den Rationen unserer Milchkühe aber sind sie eher selten zu finden. Proteinmarkt stellt Untersuchungsergebnisse von Christian Kuhnitzsch und Prof. Dr. Olaf Steinhöfel vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, und Geologie (LfULG) vor.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und Schwein e.V.