Anzeige
 

Zweiter Lockdown im Nachbarland: Österreich zieht die Notbremse

Österreich Bundeskanzler Sebastian Kurz (Imago)

Um die extrem hohen Corona-Infektionszahlen in den Griff zu bekommen, geht Österreich in den zweiten Lockdown. Ab Dienstag sollen für drei Wochen die meisten Geschäfte schließen. Die Bewegungsfreiheit der Bürger wird stark eingeschränkt.

ganzen Artikel lesen ▸