Anzeige
 

Zu viele Todesfälle: Drogenbeauftragter will verstärkt gegen das Rauchen eintreten

Burkhardt Blienert Imago

In Deutschland sterben zu viele Menschen an den Folgen des Rauchens. Der von der eingesetzte Drogenbeauftragte Burkhard Blienert kündigt daher ein stärkeres Eintreten gegen Tabakkonsum an.

ganzen Artikel lesen ▸

Verwandte Themen