Anzeige
 

Wiesland in Flammen – zwei Verletzte

  • Im Einsatz standen die Feuerwehren Niederrickenbach, Dallenwil und Oberdorf sowie der Rettungsdienst, die Schweizerische Rettungsfluchtwacht und die Kantonspolizei Nidwalden. – Kapo NW

Am Mittwochnachmittag ist bei Niederrickenbach NW eine grössere Fläche Wiesland in Brand geraten. Zwei Personen mussten ins Spital geflogen werden.

Gemäss Polizeiangaben wurden auf einer steil abfallenden Wiese Äste verbrannt. Das Feuer war bewilligt.

Gegen 13.30 Uhr geriet das umliegende Wiesland in Brand. Die Flammen breiteten sich auf dem ausgetrockneten Untergrund rasch aus. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte eine grössere Fläche der Wiese. Der Feuerwehr gelang es in der Folge, das Feuer zu löschen.

Zwei Personen mussten mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung mit dem Heli in ein naheliegendes Spital geflogen werden.

The post Wiesland in Flammen – zwei Verletzte appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch