Anzeige
 

Viermal weniger Ärzte auf dem Land

Die Dichte an Ärzten und Pflegepersonal ist naturgemäss wegen den Spitälern in Städten höher als auf dem Land. Das Ausmass erstaunt aber: In städtischen Gemeinden kommen im Schnitt 31,1 Arztpersonen auf 10’000 Einwohner, in ländlichen Gebieten nur 7,5.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch