Anzeige
 

Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes: Viel Luft nach oben bei der Nachhaltigkeit von Supermärkten

Öko-Lust: Der konventionelle LEH, wie hier die Edeka, und die Drogisten bauen ihre Bio-Sortimente

Supermärkte und Discounter nutzen ihren Handlungsspielraum bisher nur unzureichend, um das Ernährungssystem umweltfreundlicher zu gestalten. Das zeigt eine Studie des Forschungsinstituts FiBl im Auftrag des Umweltbundesamtes. Es gibt aber auch gute Noten für die Händler.

ganzen Artikel lesen ▸