Anzeige
 

Lebensmittelpreise: Agrarbündnis fordert mehr Hilfe für bedürftige Personen

BÖLW Tina Andres

Wenn wegen höheren ökologischen Standards steigen, kann die soziale Frage nicht allein dem Markt überlassen werden. Davon ist Tina Andres, Vorsitzende des Bunds Ökologische Lebensmittelwirtschaft, überzeugt. Das Bündnis mahnt sozialpolitische Konsequenzen an.

ganzen Artikel lesen ▸