Anzeige
 

Konjunkturprognose: Wirtschaftsinstitute zeigen sich pessimistischer

 Rohstoff

Führende Wirtschaftsinstitute gehen davon aus, dass in diesem Jahr in Deutschland das Bruttoinlandsprodukt nur noch um 2,4 Prozent zulegt. Ursprünglich prognostizierten sie ein deutlich höheres Wachstum.

ganzen Artikel lesen ▸