Anzeige
 

In Trocknungsanlage brach Feuer aus

  • Zur Bekämpfung des Brandes mussten rund 25 Tonnen aus der Anlage gesaugt werden. – Kapo TG

In Gachnang TG ist am Sonntagvormittag in einer Trocknungsanlage ein Feuer ausgebrochen. Menschen kamen nicht zu Schaden, es entstand Sachschaden.

Der Brand in der Anlage wurde gegen 9.15 Uhr der Polizei gemeldet. Das Feuer brach während der Trocknung von Futter aus.

Die Feuerwehr musste in der Folge rund 25 Tonnen aus der Anlage absaugen und im Freien löschen respektive abkühlen. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt.

Weshalb der Brand ausbrach, ist noch unklar. Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache haben Spezialisten der Kantonspolizei Thurgau Ermittlungen aufgenommen.

Beim Brand in der Getreidetrocknungsanlage wurde niemand verletzt.
Kapo TG

The post In Trocknungsanlage brach Feuer aus appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch