Anzeige
 

Erste IGP-Gastrowochen

  • Heute verfügen 14 Fleischspezialitäten über eine IGP und alle sind in ihrer Ursprungsregion und zum Teil darüber hinaus gut bekannt, wie z.B. die Sankt Galler Bratwurst IGP, das Appenzeller Mostbröckli IGP oder das Walliser Trockenfleisch IGP. – Screenshot

Vom 18. September bis zum 3. Oktober 2021 finden weit die ersten IGP-Gastrowochen statt.

Mit den IGP-Gastrowochen soll den Gästen das kulinarische Erbe der nähergebracht werden, wie die erische Vereinigung der AOP-IGP mitteilt. 131 Restaurants präsentieren dabei ihre kulinarischen Interpretationen von er Produkten. Die teilnehmenden Gastronomen bieten auf ihren Menükarten mindestens 3 IGP-Spezialitäten und 2 er Weine an. Alle Infos und die teilnehmenden Restaurants gibt es unter www.igpgastrowochen.ch.

The post Erste IGP-Gastrowochen appeared first on er Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: erbauer.ch