Anzeige
 

Deutz verzichtet auf Messen

  • Das Unternehmen werde weiterhin stark in digitale Marketing-Kommunikationskanäle investieren, um neue Produkte und Dienstleistungen vorzustellen und das ganze Jahr über mit seinen Kunden und allen landwirtschaftlichen Akteuren zu interagieren. – zvg

Die Same Deutz-Fahr-(SDF)-Gruppe mit Hauptsitz im italienischen Treviglio verzichtet im laufenden Jahr wegen der Corona-Pandemie auf die Teilnahme an internationalen Fachmessen wie der Internationalen Landmaschinenausstellung (EIMA) und der

„Wir stehen vor einer neuen Ära in der Gestaltung der Geschäftsbeziehungen, in der neue Technologien uns die Möglichkeit geben, mit unseren Kunden in direkten Kontakt zu treten und dabei physische Entfernungen zu überwinden“, so Tripodi.

Deshalb werde das Unternehmen weiterhin stark in digitale Marketing-Kommunikationskanäle investieren, um neue Produkte und Dienstleistungen vorzustellen und das ganze Jahr über mit seinen Kunden und allen landwirtschaftlichen Akteuren zu interagieren.

The post Deutz verzichtet auf Messen appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch