Anzeige
 

Corona-Sonderwege: Saarland und Niedersachsen wagen sich weit vor

Geschlossene Textilläden Lockdown (Imago)

Im Saarland sind seit heute Kinos, Theater und Fitnessstudios geöffnet. In Niedersachsen bereiten sich Kommunen auf Modellversuche vor. Und in Nordrhein-Westfalen macht eine Händler-Initiative Druck: Schließlich belegten Untersuchungen das geringe Infektionsrisiko im Handel.

ganzen Artikel lesen ▸