Anzeige
 

Beim Abladen von Häcksler verletzt

  • Neben dem Rettungsdienst Schwyz und der Kantonspolizei Schwyz wurde ebenfalls die Rega für die Bergung aus dem unwegsamen Gelände aufgeboten. – Kapo SZ

Bei Schwyz wollte am Samstagmittag ein 54-Jähriger einen Häcksler von einem Motorkarren abladen. Dabei wurde der Mann von der Maschine erfasst.

In unwegsamen und abfallendem Gelände wurde eine Hecke geschnitten. Die Äste sollten zu Schnitzel verarbeitet werden.

Ein 54-Jähriger transportierte deshalb mit einem Motorkarren einen Häcksler dorthin. Gegen 11.45 Uhr wollte er das Gerät abladen. Als der Mann auf der Ladebrücke die Sicherungsgurten löste, verlagerte sich das Gewicht des Häckslers aufgrund des Gefälles talwärts.

Gemäss Polizeiangaben fiel der Mann mitsamt dem Häcksler von der Ladebrücke auf das Wiesland. Der Mann erlitt dabei eher leichte Verletzungen.

The post Beim Abladen von Häcksler verletzt appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch