Anzeige
 

«Bauer, ledig, sucht»: Hofdame kann es nicht schnell genug gehen

  • Gemeinsam führen Stefan und Nicole Gülle aus. – zvg

Die 17. Staffel «Bauer, ledig, sucht…» ist auf Sendung. Die Bäuerinnen und Bauern stehen vor dem Abenteuer ihres Lebens. Heute Abend ab 20.15 Uhr zeigt der TV-Sender 3+ die 22. Folge.

Bauer Stefan erhöht den Schwierigkeitsgrad für seine Hofdame Nicole. Diese nimmt die Herausforderung an und traut sich auch auf den grossen samt Gülle-Anhänger. Aber wird sie es auch schaffen? Doch so sehr sich die bauernhoferprobte Nicole auch für ihren Stefan ins Zeug legt, gefühlsmäßig geht es ihr in Sachen Liebe nicht schnell genug.

NIcolas und Jamie: Wer von beiden macht den schöneren Rundballen?
zvg

Auch Stefans Sohn Nicolas und seine Hofdame Jamie üben sich im Hofalltag. Wer von beiden macht den schöneren Rundballen? Und Jamie setzt sich ein Ziel: Sie will den schüchternen Nicolas aus der Reserve locken.

Jungbauer Gabriel und seine Beatrice schweben auf Wolke 7, nach der romantischen Nacht im Holz-Iglu kommen sich die beiden näher und entdecken ihre Gefühle füreinander. Hat Gabriel seine Traumfrau gefunden?

Bruno zeigt seiner Karin, dass die Liste seiner Hobbys noch länger ist als gedacht, Eishockey gehört auch dazu. Schlägt sich Bruno auf dem Eis genauso gut wie in der Liebe?

Der kleine Remo ist der neue Stammhalter von Bauer Stefan und seiner Frau Bea.
zvg

Und: Das 26. «Bauer, ledig, sucht-Baby» erobert alle Herzen, auch das von Marco Fritsche. Der kleine Remo ist der neue Stammhalter von Bauer Stefan und seiner Frau Bea, die sich vor drei Jahren bei Bauer, ledig, sucht… kennen und lieben gelernt haben.

The post «Bauer, ledig, sucht»: Hofdame kann es nicht schnell genug gehen appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch