Anzeige
 

Anzapfverbot: Kartellamt stellt Ermittlungen gegen Kaufland ein

Kaufland [imago]

Die deutschen Wettbewerbshüter führen ihre Ermittlungen gegen Kaufland wegen des Verdachts auf eine Verletzung des Anzapfverbotes nicht fort. Zuvor hatte die Schwarz-Tochter ihre Forderungen an die Industrie im Zusammenhang mit der Übernahme von Real-Häusern präzisiert.

ganzen Artikel lesen ▸