Anzeige
 

126’000 weitere Impfdosen in der Schweiz angekommen

  • Die wartet derweil auf die Zulassung eines weiteren Impfstoffs. Die Rede ist davon, dass jener des Herstellers Moderna demnächst zugelassen werden könnte. – pixabay

Am Montag ist eine zweite Lieferung mit Impfdosen von Pfizer/Biontech in der angekommen. Geliefert wurden laut dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) 126’000 Dosen.

Das sagte Nora Kronig, Leiterin Abteilung Internationales im BAG, am Montagabend in der «Tagesschau» von er Fernsehen SRF.

Bereits am 22. Dezember hatte die auf dem Landweg eine erste Lieferung von 107’000 Impfdosen erhalten. Die Dosen wurden anschliessend von der Armeeapotheke an die Kantone verteilt. Als erste Person in der wurde schon tags darauf in Luzern eine 90 Jahre alte Frau gegen das geimpft.

Die wartet derweil auf die Zulassung eines weiteren Impfstoffs. Die Rede ist davon, dass jener des Herstellers Moderna demnächst zugelassen werden könnte.

The post 126’000 weitere Impfdosen in der angekommen appeared first on er Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: erbauer.ch