Anzeige
 

World of Fresh Ideas organisiert von Fruitnet in Kooperation mit der FRUIT LOGISTICA

Vom 26. bis 27. Mai geht die World of Ideas live online. Das kostenfreie digitale Informations- und Networking-Event bietet hochkarätige Vorträge, Interviews, interaktive Diskussionen und beste Networking-Gelegenheiten.

In vier unterschiedlichen Tracks wird ein breites, umfangreiches Themenspektrum abgebildet. Das Event findet auf einer leicht verständlichen virtuellen Plattform statt, auf der sich die Teilnehmer schnell und einfach verbinden und austauschen können. Die Teilnahme ist für registrierte Teilnehmer kostenfrei.
„Wir möchten auch in diesem verrückten Corona-Jahr eine Begegnungsstätte schaffen und unsere wunderbare Branche zusammenbringen“, erklärt Chris White, Geschäftsführer von Fruitnet Media International. Fruitnet ist der offizielle Kooperationspartner der FRUIT LOGISTICA, die wiederum in diesem Jahr Kooperationspartner der World of Ideas ist.

„Da Face-to-Face-Treffen in einem größeren Rahmen in diesem Jahr sehr schwierig sind, freuen wir uns umso mehr, die World of Ideas zu unterstützen“, sagt Madlen Miserius, Senior Product Manager der FRUIT LOGISTICA. „Im Mai 2021 haben Sie die Möglichkeit, sich über die neuesten Trends und Innovationen zu informieren und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Im Februar 2022 freuen wir uns darauf, die FRUIT LOGISTICA Community wieder in zusammenzubringen.“

In diesem Jahr ist das Internationale Jahr und Gemüse der Vereinten Nationen. „Ein guter Anlass, in der World of Ideas unsere fantastischen Produkte zu feiern und deren Bedeutung für eine gesunde Ernährung hervorheben“, fügt White hinzu.

Das bietet die World of Ideas:
Informationen:

Networking: Treffen Sie hochrangige Branchenexperten und vernetzen Sie sich mit Einkäufern aus dem LEH, Category Managern, Fruchthändlern, Vermarktern, Produzenten, und Dienstleistern.
Leadgenerierung: Knüpfen Sie Kontakte, gewinnen Sie neue Kunden.

Weitere Informationen und kostenlose Registrierung unter: https://www.worldofideas.com


ganzen Artikel lesen ▸