Anzeige
 

Westfalia Fruit: Tochter Agricom Chile ernennt neuen CEO

Hans Eben tritt damit die Nachfolge von Rodrigo Barros an, dem Gründer von Agricom, der nach vier Jahrzehnten an der Spitze des Unternehmens in den Ruhestand gegangen ist. In seiner neuen Rolle wird Eben alle Aspekte des sgeschäfts in Chile leiten und strategische, finanzielle, operative und Stakeholder-Unterstützung leisten, um die Nachhaltigkeit, Rentabilität und weitere Entwicklung des Unternehmens zu gewährleisten, teilt Westfalia Fruit International Ltd mit. 
 
„Ich freue mich, mit den nachhaltig angebauten, nahrhaften und farbenfrohen Produkten der Westfalia-Familie zum Wohlergehen von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt beizutragen“, so Eben, der daran glaubt, in der Gesellschaft und in der Branche, in der er tätig ist, etwas bewegen zu können.
Alk Brand, CEO von Westfalia Fruit, kommentiert die Ernennung in von Hans in der 100 %igen Tochtergesellschaft wie folgt: „Wir freuen uns, dass Hans Eben in einer so spannenden Zeit für den Konzern und unseren chilenischen zu uns kommt. Chile ist eine strategische Region für Westfalia, und wir freuen uns darauf, das und unsere Erzeuger über unsere globalen Plattformen weiter zu fördern. Die Fähigkeiten, die Hans Eben mitbringt, sind ideal für die Umsetzung dieser Vision.“

Foto: Westfalia Fruit

ganzen Artikel lesen ▸