Anzeige
 

WAPA: Plus bei Apfellagerbeständen, Minus bei Birnen

In Europa sind die Apfellagerbestände gegenüber 2020 um 6,8 % auf 4.917.891 t gestiegen. Das spiegele den Anstieg der um 11 % wider. Die Birnenbestände sind dagegen um 27 % auf 656.438 t gesunken, so die World Apple and Pear Association (WAPA) in den ersten Zahlen für die Apfel- und Birnenlagerbestände der Saison.

Hauptsächlich sei das Minus auf den starken Rückgang in Italien zurückzuführen. Insgesamt sei die endgültige Birnen in Europa um 26 % niedriger als vor einem Jahr.
In den USA lagen die Apfelbestände zum 1. Dezember 2021 bei 1.909.045 t (-2,6 % gegenüber 2020). Das liege an der geringeren im Bundesstaat Washington, die bei rund 3.000.000 t lag (-4 %) während die Birnenbestände 224.278 t erreichten (+21,6 % zu 2020).


ganzen Artikel lesen ▸