Anzeige
 

Südafrika: 30 Prozent weniger Avocados erwartet

15,5 Mio bis 16 Mio 4 kg Kartons Avocados erwartet die Branchenvertretung Subtrop in der Saison 2019. Wie reefertrends berichtet, seien das 30 % bzw. 6 Mio Kartons weniger als im Vorjahr.

Grund sei zum einen ein alternierendes Jahr sowie eine Hitzewelle, die im späten Frühjahr/Frühsommer dazu führte, dass die Avocado abfielen. Das Defizit wolle man nun zum Teil durch Neupflanzungen ausgleichen.


ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: fruchthandel.de Februar 14, 2019 12:30