Anzeige
 

Schwieriger Sommer für Äcker und Wiesen

Die Hitze und Dürre im Jahr 2018 hat besonders Ökosystemen in tiefen Lagen zugesetzt. Ein anderes Bild zeigte sich in höheren Gefilden: Dort profitierte die Natur von den wärmeren Temperaturen und der längeren Vegetationszeit.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch