Anzeige
 

Schwarz Gruppe setzt Wachstumskurs fort

2019 betrug der gruppenweite Umsatz nach Angaben des Konzerns netto 113,3 Mrd Euro, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 8,6 % entspricht.

Wie die Gruppe weiter berichtet, steigerte Lidl den Umsatz auf 89 Mrd Euro und wuchs um 9,5 %. Der Umsatz bei Kaufland kletterte um 4,5 % auf 23,7 Mrd Euro. Die beiden Handelssparten sind in 33 Ländern mit über 12.500 Filialen marktaktiv. Die Investitionssumme bewegte sich laut dem Konzern auf Vorjahresniveau. Stichtag der Bilanz ist der 29. Februar 2020.

Schwarz Gruppe setzt Wachstumskurs fortFoto: Schwarz Gruppe

ganzen Artikel lesen ▸