Anzeige
 

SanLucar und seine Meisteranbauer auf der FRUIT LOGISTICA

Der Countdown für die diesjährige FRUIT LOGISTICA hat bereits begonnen und damit auch die letzten Vorbereitungen des multinationalen Unternehmens SanLucar, um ein weiteres Jahr auf der weltweit führenden Messe für und Gemüse auszustellen. Die Premium- Obst- und Gemüsemarke kehrt vom 8. bis 10. Februar auf die Berliner Messe zurück und wird von ihren Meisteranbauern begleitet: Antonio Llusar y Cia (Zitrusfrüchte), Fresaflor (Beeren), Frutas Poveda (Zitronen und Steinobst) und Giuliano (Trauben und Kirschen).
 
„Insbesondere nach den Jahren der Pandemie ist es umso wichtiger, uns einander persönlich zu sehen, zu sprechen und neue Ideen auszutauschen. Die FRUIT LOGISTICA ist für uns die ideale Veranstaltung, um uns zu begegnen und Zeit miteinander zu verbringen“, erklärte Stephan Rötzer, Inhaber und Gründer von SanLucar, und fügt hinzu: „Unsere Kontakte persönlich zu pflegen, war uns schon immer sehr wichtig.“
 
„Dieses Jahr zeigen wir in einem neuen Showroom Konzept exklusiv für unsere Kunden nicht nur einzelne Produkt-, Verpackungs-, oder Konzeptinnovationen, sondern auch komplette Bausteine für Zweitplatzierungen oder Regalelemente wie unsere Disney Aktivitäten, Display Varianten oder komplette SanLucar Tomatenkonzepte. Schon jetzt vor der Messe haben wir darauf eine wahnsinnig positive Resonanz unserer Handelspartner“, so Armin Rehberg, CEO SanLucar.
 
„Honigtropfentomaten“ und „Datteltomaten“ sind zwei der neuen Produkte, die das Unternehmen auf der FRUIT LOGISTICA vorstellen wird.  Die „Honigtropfen“, aus deutscher Produktion, überzeugen durch ihr hervorragendes Aroma, intensiv honigsüßen Geschmack, herrlich saftiges und knackig-frisches Fruchtfleisch und durch ihre handliche Größe, die sie zum idealen Snack für zwischendurch macht. Was die Datteltomaten angeht, so haben sie eine sehr attraktive Form und einen besonders ausgewogenen Geschmack durch das Thermalwasser, das SanLucar beim Anbau ihrer Tomaten aus Tunesien verwendet.
 
Eine weitere Neuheit von SanLucar auf der diesjährigen Messe ist die Präsentation der neuen veganen Eiscreme-Linie aus saisonalen Früchten, die Kunden und Interessierte auf der Messe probieren können. Außerdem wird am Stand des Unternehmens (Halle 27, Stand C-30) das Sortiment an Blumen und Zierpflanzen präsentiert, die sich seit 2021 im Sortiment von SanLucar befinden. Obstpflanzen wie Bananenbäume, kleine Zitrusbäume oder Mini-Ananaspflanzen werden den SanLucar-Stand in dekorieren. SanLucar´s Olivenöl wird ebenfalls auf der Messe verköstigt, ebenso wie die bereits bekannte Produktlinie von Freshcuts und ready-to-eat Obstsalaten.

Foto: SanLucar

ganzen Artikel lesen ▸

Verwandte Themen