Anzeige
 

Planasa: Miguel Ángel Hidalgo übergibt Ruder an Manuel Rosas

Nach 35 Jahren bei Planasa verlässt Miguel Ángel Hidalgo sein Amt als Corporate Scientific Director, das er seit 2003 ausgeübt hat. In dieser Zeit hat er ein Team von Züchtern geschaffen, das Sorten mit Welterfolg entwickelt hat, darunter bei Erdbeeren die Sabrosa-Candonga®, bei Himbeeren Adelita sowie eine Brombeer- und sechs Blaubeervarietäten. Sie haben ermöglicht, dass Planasa in entscheidenden Momenten wachsen konnte.

Hidalgo bleibt dem Unternehmen als technischer Berater verbunden, nicht nur, um den Übergang zu seinem Nachfolger Manuel Rosas zu gewährleisten, sondern auch, um seine Erfahrungen und Kenntnisse weiterhin in den Dienst des Wachstums und Fortschritts der drei Forschungs- und Entwicklungszentren zu stellen, über die Planasa in Spanien, Frankreich und den USA verfügt.

Sein Nachfolger, Manuel Rosas, dessen berufliche Laufbahn sich hauptsächlich in Branchenunternehmen der USA entwickelt hat, war in den vergangenen vier Jahren Global Research Director bei /BASF und Nunhems. Davor arbeitete er sechs Jahre als Vice Präsident of Research bei Driscoll’s und vorher bei Monsanto als Director Vegetable Breeding. Planasa/d.s.

Miguel Ángel Hidalgo (l) und Manuel Rosas Foto: Planasa

ganzen Artikel lesen ▸