Anzeige
 

Online-Event: Hazera lädt zu den International Open Days 2021 ein

Der Saatgutspezialist Hazera wird in enger Zusammenarbeit mit dem Züchtungsunternehmen HM. Clause vom 28. bis 30. September im Rahmen einer dreitägigen Online-Veranstaltung über neueste Trends und Erkenntnisse informieren. Dazu gehören auch virtuelle Anbausessions und Talkshows zu verschiedenen Themen.

„Begleiten Sie unsere Produktmanager bei den Online-Feldbesichtigungen, stellen Sie live Fragen und tauschen Sie Erfahrungen mit Fachleuten aus mehr als 50 Ländern aus“, teilt Hazera mit.
Dieses Jahr stehe der Dialog mit Experten über die Verbrauchertrends in einer Welt nach Covid im Fokus, ebenso wie ein Szenario, wie die im Jahr 2050 aussehen könnte. Es werden zudem Vorträge über Tomaten, Kohl, Radieschen, Zwiebeln, Melonen und mehr angeboten.
„So haben Sie die Möglichkeit, die Kulturen, die Sie anbauen oder verarbeiten, genauer unter die Lupe zu nehmen. Sammeln Sie neues Wissen, lassen Sie sich inspirieren und diskutieren Sie mit“, so Hazera.

Foto: Hazera

ganzen Artikel lesen ▸