Anzeige
 

Olma: Graubünden Gastkanton – Vereine gesucht

  • Erstmals seit 19 Jahren ist Graubünden wieder Gastkanton. – Michael Huwiler

Der Kanton Graubünden ist Ehrengast an der Olma 2022 in St. Gallen. Er präsentiert sich vom 13. bis 23. Oktober 2022 als Wohn- und Arbeitskanton sowie als traditionsverbundener und moderner Tourismus-, Bildungs- und skanton. Vereine und Organisationen sind eingeladen, am traditionellen Umzug mitzuwirken.

Die Schweizer Messe für und Ernährung  gilt als grösste Publikumsmesse der Schweiz und dauert elf Tage. Sie zieht jährlich über 300’000 Besucherinnen und Besucher an und findet vom 13. bis 23. Oktober 2022 statt. Der Kanton Graubünden war letztmals 2003 Gastkanton. Im Rahmen der Sonderschau und weiterer Aktivitäten wird Graubünden während der ganzen Dauer vor Ort präsent sein.

Am «Tag des Gastkantons» präsentieren mitwirkende Vereine und Organisationen aus Graubünden auf lebendige Weise den Traditions- und Innovationsreichtum sowie die kulturelle und wirtschaftliche Vielfalt von Graubünden.

Der Olma‑Umzug des Gastkantons mit rund 700 Teilnehmenden durch die St. Galler Innenstadt wird von rund 25’000 Zuschauenden gesäumt werden. Er ist damit ein prominentes Schaufenster nach Graubünden.

Interessierte Vereine und Organisationen, welche den «Tag des Gastkantons» am Samstag, 15. Oktober 2022, mitgestalten möchten, sind zur Mitwirkung eingeladen. Kontakt für interessierte Vereine und Organisationen, die am «Tag des Gastkantons» teilnehmen möchten: umzug@olma22.gr.ch

The post Olma: Graubünden Gastkanton – Vereine gesucht appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch