Anzeige
 

Nature’s Pride meldet weitere Fortschritte in Sachen Nachhaltigkeit

Der niederländische Spezialist für exotische und genussreife Produkte hat seinen Jahresbericht über nachhaltiges Wirtschaften für das Jahr 2021 veröffentlicht. Darin gibt Nature’s Pride einen umfassenden Überblick über die Ergebnisse des Jahres 2021 und die Fortschritte bei den für 2023 gesetzten Zielen. Das Unternehmen setzt sich seit langem gezielt für eine gesündere und nachhaltigere Welt ein und arbeitet gemeinsam mit seinen Erzeugern, Kunden und anderen Partnern an strategischen Nachhaltigkeitsthemen. Diesbezüglich wurde ein nachhaltiger Unternehmensplan im Einklang mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen erstellt. „Die Nachhaltigkeitsziele wurden für 2023 festgelegt, um den Lebensstandard zu erhöhen, die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren und die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern.“ Der Jahresbericht über nachhaltiges Wirtschaften zeige, was Nature’s Pride zusammen mit seinen Partnern in diesen Bereichen erreicht habe. Den kompletten Bericht gibt es hier.

Foto: Nature’s Pride

ganzen Artikel lesen ▸