Anzeige
 

Landgard Obst & Gemüse Holding/Landgard Süd Obst & Gemüse: Thomas Bittel scheidet als Geschäftsführer und Gesellschafter aus

Thomas Bittel, Geschäftsführer und Gesellschafter der Landgard & Holding GmbH sowie Geschäftsführer der Landgard Süd, hat sich entschlossen, nach 47-jähriger Tätigkeit in der Obst- und Gemüsebranche zum 31. Dezember 2022 sein operatives Engagement bei Landgard zu beenden.

„Ich bedanke mich für die langjährige gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in meiner Zugehörigkeit zur Landgard-Familie“, so Thomas Bittel.
Sein langjähriger Weggefährte und Partner Martin Baumert wird weiterhin Geschäftsführer der Landgard Obst- und Gemüse Holding GmbH sowie der Landgard Süd bleiben. Er wird in dieser Funktion bisherige Aufgabenstellungen von Thomas Bittel übernehmen.

Oliver Mans, Vorstandsvorsitzender der Landgard eG, dankt Thomas Bittel für seinen langjährigen Einsatz bei Landgard: „Wir respektieren die Entscheidung von Thomas Bittel, sich aus dem operativen Geschäft zurückzuziehen und danken ihm sehr herzlich für seine erfolgreiche Tätigkeit als Geschäftsführer bei Landgard in den zurückliegenden Jahren. Thomas Bittel hat die positive Entwicklung von Obst & Gemüse bei Landgard maßgeblich vorangetrieben. Dementsprechend freuen wir uns auch sehr, dass er uns auch weiterhin mit seiner umfangreichen Erfahrung und seiner Branchenkenntnis kollegial und beratend zur Seite stehen wird. Wir wünschen ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute.“

ganzen Artikel lesen ▸

Verwandte Themen