Anzeige
 

Internationale Kartoffel-Herbstbörse: Wetter sorgt für Gesprächsstoff

Am 1. Oktober 2019 lädt der Deutsche Kartoffelhandelsverband e.V. lädt zur Internationalen Kartoffel-Herbstbörse nach Hamburg ein.

Wie der Verband erklärt, bilden Unternehmenspräsentationen von Firmen aus allen Stufen der Wertschöpfungskette für das Get-together der Branche im Hotel Hafen Hamburg. Es sei davon auszugehen, dass die Erwartungen an die Vermarktungssaison 2019/2020 nach zwei Jahren mit ungewöhnlichem Witterungsverlauf für viel Gesprächsstoff sorgen werden.

Zudem wird Oliver Brimmers vom Institut für Handelsforschung Köln in einem Impulsbeitrag seine Sicht auf den „Handel der Zukunft – Zukunft des Handels“ präsentieren. Er ist Teamleiter im Bereich „Consumer Research“ des Institutes und begleitet Kunden aus Handel und Konsumgüterindustrie im Multi-Channel-Zeitalter bei vielen Projekten.

Interessenten haben die Möglichkeit, sich unter http://herbstboerse.dkhv.org anzumelden.

Internationale Kartoffel-Herbstbörse: Wetter sorgt für Gesprächsstoff

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: fruchthandel.de August 13, 2019 11:30