Anzeige
 

Holzlager in Brand geraten

  • Die Brandursache ist noch unklar. – Freak06

In Egerkingen SO ist am Mittwochabend das Holzlager eines Gewerbebetriebes in Brand geraten. Das Feuer konnte eingegrenzt werden. Gemäss ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt.

Die Feuerwehr sei noch vor Ort, um letzte Brandherde zu bekämpfen, sagte ein Sprecher der Kantonspolizei Solothurn auf Anfrage. Der Brand sei aber unter Kontrolle. Die drei Feuerwehren vor Ort hätten verhindern können, dass das Feuer auf andere Gebäude übergreife.

Ermittlungen zur Schadenhöhe und zur Brandursache laufen. Das Feuer war weit herum zu sehen. Es habe grosse Rauchschwaden gegeben, sagte der Polizeisprecher am frühen Donnerstagmorgen. Auf der Autobahn A1, die in Brandnähe liege, habe es keine Einschränkungen gegeben. Ausgerückt waren die Feuerwehren Oensingen, Oberbuchsiten und Egerkingen.

The post Holzlager in Brand geraten appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch