Anzeige
 

Hitzesommer: Kein Waldsterben

Manche Wälder sehen weniger grün aus als früher: Der extrem heisse und trockene Sommer 2018 hat Bäume absterben lassen. Der Bund nimmt dessen Folgen mit 13 Untersuchungen unter die Lupe. Jetzt legt die Forschungsanstalt WSL erste Ergebnisse vor.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch

Quelle: schweizerbauer.ch Juli 10, 2019 17:34