Anzeige
 

Grundsteinlegung für Anbau bei Nature‘s Pride

Am 4. September wurde der Grundstein für die Erweiterung eines Gebäudes von Nature‘s Pride gelegt, das voraussichtlich Ende 2021 betriebsbereit sein wird. Die Mitarbeiter spielten dabei eine besondere Rolle, wie das Unternehmen mitteilt. Sie durften sich namentlich auf Sockeln, die verbaut werden, verewigen. Auf diese Weise symbolisiert Nature‘s Pride, dass die Organisation von allen Mitarbeitern getragen wird und man nur gemeinsam wachsen kann.

Die steigende Nachfrage nach dem Ready-to-Eat-Sortiment und der Erfolg von Apeel lassen Nature’s Pride schnell wachsen. Die Gebäude-Erweiterung bietet mehr Möglichkeiten, Produkte reifen zu lassen und den Logistikprozess zu optimieren. Darüber hinaus verfügt das neue Gebäude durch ein hohes Maß an Robotisierung, um die Arbeitsabläufe zu vereinfachen. Ein automatisiertes Lager und Verpackungsroboter kommen zu den Sortierlinien dazu. Alles dreht sich um eine effiziente Versorgungskette in einer nachhaltigen Umgebung.

Foto: Nature’s Pride

ganzen Artikel lesen ▸