Anzeige
 

Forscher der Uni Göttingen entdecken neue Maiskrankheit


In Süddeutschland hat eine Trichoderma-Art 2018 an Maiskolben schwere Schäden verursacht. Das lässt die Fachwelt aufhorchen, wird der Pilz doch gern in biologische Pflanzenschutzmitteln eingesetzt.

ganzen Artikel lesen ▸