Anzeige
 

Fall Creek erweitert Sales-Team in Südamerika

Ab sofort sind zwei neue Commercial Manager für das Unternehmen tätig: Rodrigo Cilloniz Florez betreut Peru, während Ricardo Marquez Reyes für Mexiko zuständig sein wird.

Wie das Unternehmen berichtet, werden beide für die Zusammenarbeit mit Heidelbeerbaumschulen und Genetik-Spezialisten in der Region sowie für die Implementierung und Verwaltung neuer Genetik-Lizenzprogramme und die Leitung des Kundendienstes, des Vertriebs und des Gärtner-Supportteams verantwortlich sein.

Rodrigo Cilloniz Florez verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Agrarindustrie. Zuletzt war er als General Manager der Agricola Ginobeto S.A.C. in Peru tätig. Zuvor war er Projektleiter bei Agricola Cerro Prieto, einem Produzenten für Avocado, Heidelbeere, Tafeltrauben und Spargel, und Leiter der Geschäftseinheit für drei land- und forstwirtschaftliche Projekte von ICCGSA Inversiones in Peru.

Ricardo Marquez Reyes verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in landwirtschaftlichen Unternehmenund war für die Betreuung von Großkunden sowie die Koordination von Produktqualität, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Effizienzmaßnahmen zuständig. Zuletzt war er Vertriebs- und Technologieentwicklungsmanager bei Advanta Seeds in Mexiko. Zuvor hatte er Positionen in der technischen Produktentwicklung und im Kundenmanagement bei Dupont Pioneer, einem Unternehmen für Agrargenetik und Biotechnologie, inne.

Fall Creek erweitert Sales-Team in SüdamerikaRodrigo Cilloniz Florez (l.) und Ricardo Marquez Reyes Foto: Fall Creek

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: fruchthandel.de Mai 15, 2019 09:29