Anzeige
 

Drittgrösste Maisernte in Russland

Nach Weizen hat das russische staatliche logistikunternehmen RusAgroTrans auch seine Prognose für die diesjährige Körner erhöht, und zwar um 0,2 Mio. t gegenüber der bisherigen Schätzung auf etwa 14 Mio. t.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch