Anzeige
 

DOGK 2020: Zurück in die Zukunft

Dabei haben sie aber auch immer die Themen fest im Blick, die uns weiterhin beschäftigen werden. Unter anderem werden die Beiden die Fragen beantworten: Was hat die Branche über zehn Jahre hinweg besonders bewegt? Welche Hürden gilt es (immer) noch zu meistern? Inwieweit hat Corona neue Maßstäbe gesetzt? Was kann und muss die Branche aus einer solchen Krise lernen? Am Ende darf der Blick in die Glaskugel nicht fehlen: Was erwartet die Branche 2021 und darüber hinaus? Wir sind gespannt, ob es gelingt, schon ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.


ganzen Artikel lesen ▸