Anzeige
 

GfK-Studie: Mittelstädte werden als Versorger wichtiger

Shopping in der Stadt [imago]

Das Umsatzvolumen im stationären Einzelhandel wird in diesem Jahr trotz Corona-Maßnahmen gegenüber dem Vor-Corona-Jahr 2019 ansteigen. Angetrieben von kräftigen Zuwächsen im Konsumgüterhandel erwartet die GfK ein nominales Plus. Mittelstädte profitieren von der Entwicklung stärker als Metropolen.

ganzen Artikel lesen ▸