Anzeige
 

Fleischverzicht löst globale Umweltprobleme nicht


Ein Verzicht auf Fleisch in einigen Staaten würde für die Erzeuger und die Volkswirtschaft Milliardenverluste bringen und kaum Einfluss auf den weltweiten Verbrauch von Land und Wasser sowie auf die CO2-Emissionen haben. Das besagt eine aktuelle Studie aus Gießen.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com Februar 11, 2019 09:04