Anzeige
 

Europäischer Kartoffelmarkt unter Druck

Die Erntemengen in Europa nehmen 2020 im Vergleich zu den Vorjahren zwar nur leicht zu. Wegen der Corona-Pandemie fällt die Nachfrage aber schwächer aus. Deshalb streben Produzentenverbände eine Flächenreduktion an.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch