Anzeige
 

EU: Weizenproduktion sinkt deutlich

Die Europäische Kommission erwartet für 2020 mit rund 123,8 Mio. t eine deutlich geringere Weizenernte als im Vorjahr (-10,5%). Sowohl die Anbaufläche (-4,5%) als auch die Hektarerträge liegen unter den Werten von 2019. Trotz einer höher erwarteten (+3,6%) sinkt die EU-Getreideproduktion um 4,0%.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch