Anzeige
 

Agrarverband warnt vor negativen Folgen der CO2 -Steuer


Daniel Etter

Nach Darstellung von Merrild stammen die Treibhausgasemissionen in der aus «komplizierten biologischen Prozessen», die im Gegensatz zu den äufen in vielen anderen Produktionszweigen nicht elektrifiziert werden könnten. Eine Bepreisung von Kohlendioxid könne daher im Sinne des Klimaschutzes nicht so effektiv sein wie technologische Ansätze oder andere Massnahmen zur Vermeidung von Treibhausgasen. Der Dachverband habe dazu längst einen Massnahmenplan vorgelegt, mit dem die Emissionen des dänischen Lebensmittelund ssektors um bis zu 62 % gesenkt werden könnten, ohne dass dies zu Lasten der Agrar- und Lebensmittelproduktion gehen würde. Kernelement soll dabei die Entwicklung von Klimakonten sein, über die die Unternehmen ihre eigene Bilanz bei den Emissionen aufstellen sollen.

The post Agrarverband warnt vor negativen Folgen der CO2 -Steuer appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch