Anzeige
 

Getreidemärkte: Frankreich ist wieder im Rennen

Preisabschläge bei Mais und Soja ziehen Weizen in die Verlustzone. Europäischer Weizen profitiert von jüngsten Ausschreibungen. Mais- in den USA schreitet zügig voran. Euro sinkt gegenüber starken US-Dollar.

ganzen Artikel lesen ▸