Anzeige
 

EU-Schweinemarkt: Preise geraten unter Druck

schwein maststall

Der neue Corona-Lockdown lässt Absatz im Außer-Haus-Verbrauch einbrechen. Gleichzeitig nehmen das Lebendangebot und die Schlachtgewichte zu und die Teilstückpreise geben.

ganzen Artikel lesen ▸