Anzeige
 

Rinderforum • Re: aufgelaufener Ausfallraps an Mutterkühe füttern?

Hallo, bei mir zu Hause war es früher immer der Brauch, nach der Getreideernte die Felder mit Sommerfutterraps zu säen.
Da wurde dann über mehrere Wochen hauptsächlich der „Sch..ß“ gefüttert, war billiges Futter und immer zuviel vorhanden.
An einzelnen Tagen wurde fast nur Raps gefüttert, über Nacht etwas Heu, kaum Gras.

20 bis 30 kg Frischmasse, langsam gefüttert, ist sicher kein Problem, bei der doppelten Menge gibt es Blähungen, Leberschäden,…

mfg

Statistik: Verfasst von xaver1 — Mi Sep 11, 2019 16:41


ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: landtreff.de September 11, 2019 16:45