Anzeige
 

25. Mai Aktionstag gegen Gentechnik

Quelle: landlive.de Juli 14, 2019 11:55

Verwandte Beiträge

Bitte weiterleiten ! Je mehr Leute Sie zusätzlich erreichen, desto besser ! Am 25. Mai weltweit Aktionen ! Teilnahme unbedingt erbeten ! Wenn wir den Agrarchemieriesen ungebremst lassen, wird diese Firma bald über das Aussehen unserer Welt bestimmen ! Nestlé versucht, die Pflanze Nigella für sich patentieren zu lassen… So kann es nicht weitergehen ! Monsanto versurcht, mit gentechnisch veränderten Pflanzen den Weltmarkt zu beherrschen. Schon jetzt macht die Größe des multinationalen Weltkonzerns es möglich, massiv auf die Politik Einfluß zu nehmen (http://www.taz.de/!113858/ [julius-hensel.com] Die Kennzeichnungspflicht für GVOs (gentechnisch veränderte organismen) z.B. in Supermärkten muß unbedingt erhalten bleiben ! Viele Länder wie z.B. Bhutan (oder s. [worldtruth.tv] haben sich dser konventionellen Landiwtschaft wegen der Praktiken Monsantos und denen anderer Firmen komplett verschlossen. Das Verhalten von Monsanto ist undemokratisch und unverantwortlich. Ob in die Biologie unseres Planenten eingegriffen wird, kann nicht nur in den Händen einer Firma liegen ! Manipulationen sind zu erwarten. Schon heute beherrscht Monanto den Weltmarkt landwirtschaftlicher Verbrauchsgüter zum Großteil. Am 25. Mai finden weltweit Aktionen unter dem Motto „march against Monsanto“ statt : [docs.google.com] Mehr Informationen auch auf facebook. [www.naturalnews.com] [www.march-against-monsanto.com] [www.facebook.com]

Forum Lebensenergie –
59 Beiträge, zuletzt von altilla am 26.02.2014 um 20.44 Uhr

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: landlive.de Juli 14, 2019 11:55