Anzeige
 

Neubereifung

Freunde der sparsamen Haushaltsführung, bei einem meiner Hofschlepper stand nun die komplette Neubereifung an. Bisher waren Niederquerschnittsreifen aufgezogen, die nun aber gegen eine kostengünstige Bereifung ausgetauscht werden sollte. Zu diesem Zweck bot mir mein Reifenhändler ein türkisches Fabrikat an. Für die Größe 18.4 – 38 verlangte er knapp 400€/ Stück und für die Größe 13.6 – 28 260€/Stück. Meine vorherige Rechereche im Netz hatte noch Preise von 550 bis über 700€, bzw. 390 bis 590€, ebenfalls für Diagonalreifen, ergeben. Auch Radialreifen dieses Herstellers sind augenblicklich sehr günstig. Vielleicht braucht ja noch jemand neue Schlappen für eine alte Lusche.

Forum
1 Beitrag, zuletzt von DWEWT am 04.09.2018 um 07.51 Uhr

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: landlive.de September 4, 2018 06:56