Anzeige
 

Landtechnikforum • Gerätschaften für Kartoffelanbau (Größen)?

Hallo,

ich möchte zum Hobby mal Kartoffel anbauen.
Werde es vermutlich dieses Jahr wegen Kernsanierung des Wohnhauses nicht mehr schaffen, aber das Ganze auf jeden Fall spätestens für das nächste Jahr in Angriff nehmen. Gepflügt ist schnell, nur muss ich das ganze wegen den vielen Wildschweinen noch einzäunen :roll: . Bis dahin hoffe ich auch auf ein paar günstige aber noch brauchbare Scheunenfunde an Gerätschaften.

Nun ist das Problem, das wir (Eltern/Großeltern) selbst (außer im Gartenbeet), nie Kartoffel angebaut haben bzw. generell nichts mit zu tun hatten.
Ich war als bis ca. 10-12 jähriger noch bei Verwanden bei der dabei, aber das sind über 30 Jahre her und kann mich leider nicht mehr an alles erinnern wie das damals so war. (Außer das ich damals schon gerne gefahren bin)
Zudem hatten die damals ein kleineren und da gehen meine Fragen zu den Gerätschaften schon los:

Ich habe ein 58 PS Allrad ( 958)
Reicht mir da ein 2 Schar Wendepflug oder woher weiß ich, welche Größe ich mind. benötige (wie gesagt – nur Hobby wo es mir nicht auf die Zeit ankommt)
Es gibt ja Beetpflüge. Diese dürften auch gehen, oder? Nachteil wäre so wie ich das sehe, das ich immer ums Feld rum fahren oder in der Mitte nach außen anfangen muss?

Egge ist vorhanden, dient gerade noch umgedreht als Wiesenschleppe.

Häufelpflug muss auch wieder irgendwie zur größe passen?
Früher war bei der Verwandschaft so ein Schwingsiebroder – von den Bildern/Bauart her war es ein Kuxmann – im Einsatz.
Gleiche Frage, wie weiß ich ob ich den bei meinem einsetzen kann?
Nicht das ich aufgrund der Fahrzeugbreite die anderen Kartoffelreihen platt fahre.

Die besagte Verwandschaft kann ich leider nicht mehr fragen.
Die ist so zusagen auch unter gepflügt und die jungen hatten nie Interesse an .

Ich habe mir einige Videos auf Youtube angesehen, aber leider beantwortet da nichts meine Fragen.

Danke und Gruß

Fadenfisch

Statistik: Verfasst von Fadenfisch — Do Mär 14, 2019 22:14 — Antworten 1 — Zugriffe 35


ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: landtreff.de März 14, 2019 22:49